Stuff for Beauties


Samstag, 10. Dezember 2016

REVIEW: t by tetesept Duschgel: Hallo Sonnenschein & Hallo Streichelhaut



Hey ihr Lieben,

In den letzten Wochen sind mir immer wieder Testproben in Zeitschriften, Werbungen oder auch Blogposts der neuen "t by tetesept" Duschgels aufgefallen. Vor ein paar Wochen erreichte mich dann ein kleines Testpaket von Rossmann in dem die tetesept Duschgels in "Hallo Sonnenschein" und "Hallo Streichelhaut"enthalten waren

Montag, 14. November 2016

Energie-/ Oatbar im Test: Ironmaxx #OATIE Vanilla, Cappuccino & Chocolate


Hey ihr Lieben,

wie ihr wisst beschäftige ich mich neben Make-Up auch sehr viel mit Ernährung und mache viel Hantel- bzw. Krafttraining im Fitnessstudio. Weil ich schon oft Nachrichten und Anfragen zu den Themen bekommen habe, möchte ich euch auf meinem Blog und auf meinem YouTube Kanal mehr darüber berichten und auch einzelne Produkte vorstellen die ich gerne mag oder benutze.

In diesem Blogpost stelle ich euch ein paar neue Energieriegel bzw. Oatbars der Marke Ironmaxx vor, die perfekt sind um Energie fürs Training zu bekommen oder sogar eine ganze Mahlzeit zu ersetzen wenn man z.B. morgens oder über den Tag keine Zeit zum essen hat.

Freitag, 4. November 2016

Glossybox Bloggers Favorite - Anna Frost - Review


Hey ihr Lieben, 

Bei der letzten Box hat Glossybox sich etwas ganz besonderes überlegt: Und zwar konnte man dieses Mal zwischen drei verschiedenen Boxen von jeweils einem anderen Influencer wählen. Zur Auswahl standen eine Glossybox von Anna Frost, Stefanie Giesinger und Leonie vom "Ohh Couture" Blog. Diese Boxen wurden dann mit Lieblingsprodukten der Blogger befüllt und haben außerdem auch auch ein spezielles Design.

Montag, 3. Oktober 2016

Review & Swatches: P2 Retro Repeats LE



Hey ihr Lieben, 

in diesem Post möchte ich euch einige Produkte der P2 Retro Repeats LE genauer vorstellen, die ich   vor einiger Zeit zugeschickt bekommen habe und laut dm vom 1. September bis 31. Oktober erhältlich sind. Neben den Cremelidschattenpaletten, Jumbo Kajalstiften,  der blauen Mascara und den zwei Nagellacktoppern, die ich euch vorstelle, gibt es auch noch ein Highlighter-Blush Duo, verschiedene Lip Mousse, Nagelsticker und weitere Farben der Topper und Lidschattenpaletten.

Donnerstag, 29. September 2016

Montage hassen und auf Wunder warten


Wir warten auf das Wochenende, das nächste Gehalt, besondere Gelegenheiten und eventuell sogar auf unsere "große Liebe" - aber warum verdammen wir Montage und warten bzw. erwarten, dass uns diese Dinge unser Schicksal zuspielen wird ohne, dass wir Etwas dafür tun?

Oft wollen wir uns selbst Arbeit und Verantwortung abnehmen indem wir unseren Erfolg, unsere Misserfolge, ja sogar unser ganzes Leben dem "Schicksal" in die Schuhe schieben: "Dafür konnte ich nichts, das war Schicksal" oder "Das war dein Schicksal, in Zukunft wird sich schon herausstellen, dass es so besser war".

Ich gebe zu, dass es oft einfach ist Fragen, auf die wir keine Antwort wissen oder auch von anderen Personen keine bekommen, mit dem Schicksal zu "beantworten". So müssen wir uns jedenfalls kurzfristig nicht mehr mit dem Thema befassen und bekommen unseren Kopf etwas frei. Manchmal kann man sich damit auch sehr aus Situation rausreden weil man "nichts dafür konnte". 
Aber müssen wir uns nicht eigentlich eingestehen, dass wir durch dieses ständige Aufschieben von Entscheidungen und Antworten und Warten auf Wochenenden vielleicht schon einige Chancen verpasst haben ? 
Manchmal ist es die richtige Entscheidung ins kalte Wasser zu springen und aus seinem Alltagstrott auszubrechen um andere Blickwinkel seines Lebens kennenzulernen. Auch wenn sich diese Entscheidungen manchmal nachträglich betrachtet nicht immer als die Besten herausstellen, müssen wir uns jedenfalls keine Gedanken darüber machen wie es gewesen sein könnte, ob etwas geklappt hätte und ob man eine Chance verpasst hat. Manche der Entscheidungen die wir treffen und anfänglich zweifelhaft oder vage erschienen, könnten schließlich auch die besten unseres Lebens werden. Das gilt es nur herauszufinden und selbst wenn es nicht klappt immer das Beste draus zu machen und zu 100 Prozent hinter sich selbst zu stehen - auch wenn das viel Mut verlangt. 

Ich finde es ist für Jeden an der Zeit, nicht mehr auf Freitage & Co. zu warten, sondern auf sich selbst zu vertrauen, jeden Tag als neue Gelegenheit zu sehen, sein Leben glücklich zu leben und dabei alle Erfahrungen - positive sowie negative - zu sammeln. Denn genau diese Erlebnisse formen uns zu dem Menschen der wir sind und bilden unsere Persönlichkeit die wir an andere Personen weitergeben. Genau das macht uns aus also sollten wir uns nicht hinter unserem Schicksal verstecken.

Xoxo, Sophia 

Donnerstag, 15. September 2016

Review: essence Girls just wanna have fun LE


Hey ihr Lieben,

in diesem Post möchte ich euch die aktuell von September bis Oktober erhältliche essence "Girls just wann have fun" LE vorstellen. Die Produkte sind sind in einem sehr schönen Girly- Design passend zum Thema gestaltet. Es gibt eine Blush Palette, einen Highlighter, drei Lippenstifte, ein Lippenpeeling, Nagelprodukte und eine süße Cosmetic Bag welche ihr euch auf der essence seit auch anschauen könnt (*klick*).
Aber jetzt geht es los mit den Swatches: 

Mittwoch, 7. September 2016

REZEPT: Die besten Protein Muffins: Himbeer - Vanille



Hey ihr Lieben,

nachdem ich jetzt schon oft immer wieder neue Rezepte für Protein Muffins kreiert und auch von anderen nachgebacken habe, sind mir heute endlich die perfekten Himbeere-Vanille Protein-Muffins gelungen! Die haben so lecker geschmeckt, dass ich sie gleich alle gegessen habe... Egal dann werden eben morgen wieder neue gebacken - sie gehen nämlich super schnell und sind dazu auch sehr einfach zu machen. 

Montag, 29. August 2016

Gewinnspiel: Catrice Blogger's Favorite Box



Hey ihr Lieben

Ich habe für euch ein ganz schnelles Gewinnspiel mit hoher Gewinnchance für euch, denn ihr habt  nur noch bis zum 31.08.2016 um 23 Uhr Zeit um teilzunehmen.

Zusammen mit Catrice verlose ich alle Produkte, die ihr auf dem oberen Bild sehen könnt. Es handelt sich dabei um die Favoriten aller Blogger, die das Catrice Event besucht haben :)

Hier sind die Teilnehmebedingungen:
- Folgt mir hier auf meinem Blog über Google Friend Connect oder bloglovin
- Kommentiert euren Namen, mit dem ihr mir folgt
- ihr könnt mir natürlich auch auf meiner Facebookseite und meinem Instagram Account folgen und aktiv sein
Wenn ihr unter 18 seid braucht ihr das Einverständnis eurer Eltern um teilnehmen zu dürfen. Ich gebe den Gewinner in den Kommentaren bekannt. Ihr müsst am besten am 1.September hier nochmal vorbeischauen um zu schauen, ob ihr gewonnen habt.

Viel Glück 💗



Mittwoch, 24. August 2016

Rezept: Superfood Granola


Hey ihr Lieben,

wer kennt sie nicht, diese "Knusper-Müslis", die von den Firmen als gesund und fitnessgerecht verkauft werden? Wenn man einen kurzen Blick auf die Nährwerte oder die Zutatenliste wirft, sehen wir sofort einen hohen Zucker- und meist auch Fettanteil der die Kalorien in die höhe schießen lässt. Eine laut Packung empfohlene Portion hält sich mit den kcal. zwar noch im Rahmen - aber ist natürlich viel kleiner als wir sie tatsächlich essen würden.

Aber warum denn ungesunde Sachen kaufen, wenn man ein tolles und leckeres Granola nicht auch selbst machen kann ? Dann weiß man jedenfalls genau welche Zutaten drinnen sind und kann auch Zutaten weglassen die man selbst nicht so gerne mag.

Deswegen habe ich euch hier ein leckeres und einfaches "Superfood-Granola" kreiert, welches ihr ganz einfach selbst machen könnt. Dabei ist es natürlich euch überlassen ob ich bei manchen Zutaten variieren wollt.

Sonntag, 14. August 2016

essence NEUHEITEN: Lippenprodukte - Review & Swatches



Hey ihr Lieben,

desen Blogpost widme ich den neuen Lippenprodukten von essence, die ab Ende August ins Standardsortiment ziehen werden. Ich durfte sie schon vorab auf dem Summer Beats Blogger Event kennenlernen, was ihr euch auch hier (*klick*) in einem Video anschauen könnt, weil ich es natürlich für euch gefilmt habe.

Da ich ein Fan von Lippenprodukten bin, und viele tolle Neuheiten dabei sind, wollte ich mit der Kategorie anfangen und euch die Produkte genauer vorstellen, und euch natürlich eine Review und Swatches zeigen.

Sonntag, 31. Juli 2016

Catrice Moon Rock Nagellacke - Review und Tragebilder


Hey ihr Lieben,

in diesem Post möchte ich euch eine neue Nagellackreihe, die "Moon Rock" Nagellacke, von Catrice vorstellen. Sie ziehen ab Anfang August in das neue Standardsortiment ein.

Erhältlich sind sechs verschiedene Nuancen die jeweils feine Glitzerpartikel und kleine, längliche Glitzerstreifen in ihrer eigenen Farbe besitzen. Aufgetragen und getrocknet ist das Finish der Lacke etwas matt - das kann aber durch Auftragen eines Top Coats leicht wieder geändert werden.

Ich mag auffällige Fingernägel und finde sie deswegen als Statementnagel aber auch auf allen Nägeln aufgetragen sehr schön.  Es gibt dezentere Nudetöne aber auch sehr schöne herbstliche und dunkle Töne.

Preis: ca. 2,99€
Inhalt: 11ml
Haltbarkeit: 36M

Montag, 25. Juli 2016

essence Neuheiten auf dem Summer Beats Blogger Event



Hey ihr Lieben,

wie ihr vielleicht schon mitbekommen habt, war am Samstag das essence Event in Hamburg wo einigen Bloggern und auch mir die neuen Herbst/ Winter Produkte für das essence Standardsortiment vorgestellt wurden. In diesem Blogpost möchte ich euch zusätzlich zu meinem VLOG Video (*klick*) ein paar Eindrücke vom Event sowie von den neuen Produkten geben. Außerdem zeige ich euch erste Swatches und stelle einzelne interessante Produkte genauer vor.

Freitag, 22. Juli 2016

Glossybox Picknick Edition - Juli 2016





Hey ihr Lieben,

vor ein paar Tagen hat mich zum ersten mal eine Glossybox erreicht. In diesem Post möchte ich euch die Produkte vorstellen und euch ein paar Eindrücke der Box im Allgemeinen geben. 

Ich glaube, dass viele von euch die Glossybox oder deren Prinzip schon kennen: Die Box kann monatlich oder auch über einen längeren  Zeitraum abonniert werden sodass man jeden Monat eine Box mit verschiedenen Produkten zugeschickt bekomm. Darunter befinden sich Produkte in Mini-Size oder auch in Originalgröße. Sie sind jeweils aus einer Auswahl an Produkten auf einen abgestimmt.

L.A. Girl Matte Flat Finish Pigment Gloss Review & Lip Swatches


Hey ihr Lieben,

auf meinem YouTube Kanal habe ich euch ein Lip Swatch Video (*klick*) über die L.A. Girl Matte Flat Finish Pigment Glosse gedreht, die ich von dem Internetshop "The Make Up Spot" (*klick*) zugeschickt bekommen habe. In diesem Post habe ich nochmal Swatches und jeweils Tragebilder und Nahaufnahmen der Lipswatches zusammengefasst. 

Bis zum 30.08.2016 bekommt ihr mit dem Code "mrssupersophia" 15% Rabatt auf euren Einkauf bei The Make Up Spot.

Donnerstag, 21. Juli 2016

Catrice Update Herbst/ Winter 2016 - Augen


Hey ihr Lieben,

in diesem Post stelle ich euch die letzte noch fehlende Kategorie des neues Catrice Sortiments vor, welches ab Ende Juli in die Drogerien einzieht. Es geht um die vielen neuen Augenprodukte unter denen unter anderen neue Lidschattenreihen, Eyeliner, Mascaras und auch viele Farbupdates sind. 

Freitag, 8. Juli 2016

Längere Wimpern mit BeautyLash? Review


Hey ihr Lieben,

vor einiger Zeit schon habe ich ein Paket von der österreichischen Marke BeautyLash erhalten. Sie produzieren Augenbrauen- und Wimpernfarben sowie Färbesets für Wimpern und Augenbrauen und spezielle Styling und Pflegegele.
Was mir besonders positiv aufgefallen ist, dass das Wimpernwachstumsserum, was ich gleich genauer vorstellen werde, im Gegensatz zu ähnlichen Seren sehr preiswert ist.

Preis: 24,95€ im BeautyLash Shop (*klick*)
Inhalt: 3ml
Haltbarkeit: 6M

Donnerstag, 7. Juli 2016

Catrice UPDATE Herbst/Winter 2016 - Nägel


Hey ihr Lieben, 

in diesem Post stelle ich euch die vielen neuen Nagelprodukte von den Herbst/ Winter Neuheiten vor, die ab Ende Juli ins Catrice Sortiment ziehen.
Es gibt zwei neue Nagelackreihen, sowie viele neue Nuancen der Standardlacke, also den Ultimate Nail Lacquers.


Mittwoch, 6. Juli 2016

Catrice UPDATE Herbst/Winter 2016 - Gesicht




Hey ihr Lieben,

wie ihr bereits wisst, kommen ab Ende Juli viele neue Produkte in das Catrice Herbst/ Winter Standardsortiment.  Im letzten Post (*klick*) habe ich euch schon die neuen Lippenprodukte vorgestellt und in diesem kommen die neuen Gesichtsprodukte dran :-)

Dienstag, 5. Juli 2016

Catrice UPDATE Herbst/Winter 2016 - Lippen



Hey ihr Lieben,

Ende Juli ist es wieder so weit und Catrice bringt neue Produkte in das Hebst/ Winter Standardsortiment. Ich war mit einigen anderen Bloggern auf dem Event in Berlin, wo uns die Neuheiten schon vorgestellt wurden. Hier *klick* könnt ihr euch mein Follow Me Around Video sehen um weitere Eindrücke vom Event und den Produkten zu bekommen. Aber jetzt geht es erstmal mit den vielen, tollen Lippenprodukten los :-)

Catrice UPDATE - Neue Ultimate Nail Lacquers - Tragebilder



 Hey ihr Lieben,

wie ihr vielleicht schon auf meinem YouTube Kanal mitbekommen habt, war ich am Wochenende in Berlin auf dem Catrice Event eingeladen, auf denen einigen Bloggern und YouTubern die neuen Produkte für den Sortimentswechsel zum Herbst/ Winter 2016 vorgestellt wurden.

Natürlich kommen auch wieder viele neue Nagelprodukte ins Sortiment, wovon ich euch einige in diesem Post vorstellen möchte. Weitere Posts über die neuen Produkte folgen, also schreibt bitte in die Kommentare wenn euch Produkte besonders interessieren :)

Als erstes fange ich wie immer mit den neuen Nuancen der Ultimate Nail Lacquers an.  Die Farben passen alle auch sehr gut in die Herbst- und Winterzeit.

Dienstag, 28. Juni 2016

Manhattan Supreme Lash Volume Colourist Mascara - Review


Hey ihr Lieben

Vor einiger Zeit hat mich erstmalig von Manhattan ein Paket erreicht in dem  sich die neue "Supreme Lash Volume Colourist" Mascara befand. Zuerst dachte ich "Wow, wider eine neue Mascara...was soll daran jetzt so besonders sein?" Aber wenn man sich die Mascara genauer anguckt wird man auf den Hinweis "with Lash Tint Complex" aufmerksam. Auf der schönen Verpackung, in der die Mascara war, stehen auch noch weitere interessante Informationen, die einen genauer über die Innovationen und Versprechen der Mascara informieren. Vielleicht habt ihr diese aber auch schon in der TV-Werbung kennengelernt.

Die Mascara enthält einen besonderen Inhaltsstoff, der die Wimpern schwarz eintönen soll. Nach zwei Wochen täglicher Anwendung, sollen die Wimpern deswegen ungeschminkt dunkler und schwärzer aussehen als vorher. Die Mascara soll folglich die Wimpern eintönen.

Preis: ca. 6,99€
Inhalt: 11ml
Haltbarkeit: 12M


Auftrag & Haltbarkeit:
Die Konsistenz der Mascara ist eher dünn, jedoch lässt sie sich mit dem Bürstchen einfach sehr präzise auftragen und auch schichten. Die Wimpern werden schön getrennt und man erwischt wirklich jede Einzelne. Allerdings finde ich, dass man wirklich etwas schichten muss um ein schönes Ergebnis zu erhalten. Verlängernd wirkt die Mascara eher weniger, deswegen habe ich sie gerne mit weiteren Mascaras kombiniert, habe die Manhattan Mascara aber immer als erste Schicht aufgetragen, damit der eintönende Effekt erhalten bleibt.

Funktioniert der Tönungseffekt?
Ja, die Wimpern waren nach zwei Wochen definitiv schwarzer. Ich finde auch, dass der Effekt schon vorher zu sehen war. Allerdings  ist mir auch aufgefallen, dass ich die Mascara schwer ganz entfernen, also abschminken, konnte. Ich hatte immer das Gefühl, dass noch etwas Mascara auf meinen Wimpern war und sie dadurch etwas zusammenklebten oder ich hatte am nächsten Morgen etwas Mascara unter meinen Augen.



ohne Mascara (zu Beginn)

mit ein paar Schichten



Insgesamt finde ich die Mascara wirklich sehr interessant und gut. Sie hält den Tönungseffet, den wahrscheinlich die meisten so toll und besonders finden und sich deswegen die Mascara kaufen. das ist ein großer Pluspunkt.
Jedoch sehe ich den Nachteil, dass man sie nicht so gut abschminken kann und dass man leider keinen verlängernden Effekt hat. Aber man kann nicht alles in einer Mascara haben.
Wer sehr helle Wimpern hat und damit unzufrieden ist, sollte sich die Mascara also auf jeden Fall einmal anschauen.

Kent ihr die Mascara schon? habt ihr sie sogar selbst schon ausprobiert? Wie findet ihr die Mascara?

Xoxo, Sophia


PR-Sample

Mittwoch, 15. Juni 2016

Sommer = Sonnenschutz? 20 Jahre SUN DANCE bei dm - Limited Edition Review



 Hey ihr Lieben,

Der Sommer ist bald da und da ich ein heller Hauttyp bin, und dadurch sehr schnell sehr starken Sonnenbrand bekomme heißt das für mich natürlich auch mich wieder jeden Tag, oder jedenfalls immer dann wenn ich länger draußen in der Sonne bin, Sonnencreme zu benutzen um meinen Rotstich etwas einzugrenzen - also möglichst keinen Sonnenbrand zu bekommen.

Sun Dance, welches eine euch bestimmt schon geläufige Eigenmarke von dm ist, hat anlässlich ihres 20 jährigen Jubiläums eine Limited Edition mit einem besonderen Design und tropischen Duft herausgebracht, die ab dem 09.06.2016 (also jetzt schon) in allen dm Drogeriemärkten erhältlich ist.

Erhältlich sind drei verschiedene Sonnenschutz-Produkte sowie zwei Après-Sun Produkte mit jeweils verschiedenen Eigenschaften. Alle haben allerdings einen sehr angenehmen, sommerlichen Duft der mich stark an den Duft des Parfüms "Summer Splash (eu de Toilette)" von Lancaster erinnert. Außerdem haben alle Produkte wie schon erwähnt ein sehr schönes und ansprechendes Jubiläums-Design. In diesem Post möchte ich euch die Produkte mit Hilfe der Presseinformationen von Sun Dance genauer vorstellen.


Sonnenschutzprodukte:

Sonnencreme LSF 30: (75ml, 2,95€) Dieses Produkt enthält zusätzlich feuchtigkeitsspendende Hyaluronsäure und ist ideal für die Anwendung auf Gesicht, Hals und Dekolleté angepasst.

Sonnen Light Lotion LSF 30: ( 200ml, 3,95€) Diese wasserfeste und trotzdem leichte Sonnencreme enthält einen speziellen 24 Stunden Feuchtigkeitskomplex mit Glycerin, Provitamin B5 und ebenfalls Hyaluronsäure. 

Wet Skin Sonnensprax LSF 30: (200ml, 4,75€) Dieses nichtfettende und wasserfeste Sonnenschutzspray ist speziell für den Auftrag auf nasse Haut entwickelt und zieht besonders schnell ein ohne sichtbare Rückstände zu hinterlassen. 



Après-Sun Produkte:

Wer diese Art von Produkten noch nicht kennt oder benutzt, sollte sich am besten schnell genauer darüber informieren, da diese eine spezielle Pflege für die von der Sonne gereizten Haut darstellen. Normale Bodylotions kann die Haut nach der Sonneneinstrahlung teilweise nicht so gut aufnehmen sodass die Pflegewirkung eher ausbleibt und die Haut nicht ausreichend gepflegt ist und die Bräune folglich auch schneller abblättern kann.

Après Gel: (150ml, 2,45€) Dieses nicht fettende Après Gel ist leicht auf der Haut und hinterlässt zudem einen angenehmen, kühlenden Frischeeffekt. Es soll die Haut beruhigen und enthält ebenfalls   verschiedene feuchtigkeitsspendende Inhaltsstoffe.

Après Lotion: (20ml, 2,45€) Diese Après Lotion hat die gleichen pflegenden Effekte wie das Après Gel, hat jedoch keinen kühlenden Effekt.


Insgesamt gefällt mir diese Limited Edition sehr gut. Das Design und der Duft gefallen mir sehr und ich finde den Preis auch wirklich gut. Ob die Produkte die Haut wirklich wie beschrieben vor der Sonne schützen kann ich natürlich nicht genau nachprüfen, aber sie schützen meine Haut definitiv davor schnell einen Sonnenbrand zu bekommen, und die Après-Sun Produkte spenden Feuchtigkeit und Pflege nach der Sonne. Alle Produkte sind sehr angenehm bei der Anwendung und haben wirklich einen tollen Geruch.
Wenn ihr die Produkte noch seht würde ich mir sie definitiv mal genauer anschauen. 


Wie findet ihr die Produkte und das Design? Benutz ihr schon Produkte von Sun Dance? Wie oft benutzt ihr Sonnencreme - immer wenn ihr in die Sonne geht oder seht ihr den Sonnenschutz als nicht so wichtig an?

Xoxo, Sophia

*Sponsored (PR-Sample)

essence The Beach House LE - Tragebilder & Review



Hey ihr Lieben,

Bald ist es wieder so weit und es ist Sommer - eventuell auch bei uns. Dabei denken wir natürlich an Sommer, Sonne, Strand und Meer und essence hat ab Juni bis Mitte Juli passend dazu wieder eine neue Limited Edition kreiert. Ich habe vor kurzer Zeit ein Paket mit einigen Produkten aus der "The Beach House" Trend Edition erhalten, die ich schon für euch getestet habe und die ich euch hier mit einer review und Tragebildern sowie Swatches genauer vorstellen möchte.

Als erstes beginne ich mit einem Produkt worauf ich besonders gespannt war: den Beauty Glow Fluid  - 01 Girls Just Wanna Have Sun 

Preis: ca. 3,49€
Inhalt: 30ml
Haltbarkeit: 12M

essence beschreibt das Glow Fluid so, das es für einen sonnengeküssten Teint sorgt und das man das Produkt gezielt z.B. auf den Wannenknochen oder auf dem Dekolleté oder auch vermischt mit einer Feuchtigkeitscreme auftragen kann. Allerdings ist das Glow Fluid etwas dunkler und wärmer als ich erwartet hatte und enthält zudem noch kleine Glitzerpartikel was Vielen bestimmt nicht gefallen wird. Alle hellen Hauttöne müssen folglich sehr mit der Dosierung aufpassen und darauf achten, dass das Gesicht partiell durch das Produkt oder zu wenig Verblenden nicht zu warm bzw. orange erscheint.

Dennoch finde ich, dass das Produkt dem Gesicht einen gesunden, warmen Teint verleiht wenn man es bei vorsichtiger Dosierung in geringer Menge auftragt. Ich finde es besonders passend etwas unter den Wangenknochen (dieses Produkt ist nicht zum konturieren gedacht). Man muss sich nur mit de Glitzer anfreunden.
Weiter unten seht ihr einen Swatch.

Hier sind die kleinen Glitzerpartikel des Glow Fluids erkennbar.



Duo Lippenstift mit Kern - 01 Beachy Keen

Preis: ca. 2,79€
Inhalt: 3,5g
Haltbarkeit: 24M

Dieser Lippenstift hat die Besonderheit aus zwei verschiedenen Nuancen zu bestehen. Die Grundlage bildet ein kräftiges Peach während der Kern viel heller ist. Dadurch soll er einen besonderen "beach-bleached-Look" schaffen. Ich finde jedoch, dass das Ergebnis sich nicht von anderen bzw. normalen Lippenstiften unterscheidet und man letztendlich einen sommerlichen, frischen, peachigen Lippenton erhält. Der Auftrag ist sehr einfach, da die Textur cremig ist. Allerdings ist die Haltbarkeit dadurch nicht besonders lang und der Lippenstift hält weder essen noch trinken aus. Auch wenn ich keinen "beach-bleached" Effekt sehe ist der Lippenstift sehr schön für einen sommerlichen Look. Neben dieser Nuance gibt es noch einen helleren Farbton der einen höheren Nude - Anteil hat.




Duo Eyeshadow - 02 Sea You Soon!

Pris: ca. 1,99€
Inhalt: 2g
Haltbarkeit: 12M

Bei diesem Produkt bekommt ihr gleich zwei Lidschatten in einem. Die Nuance "01 Sea You Soon!" besteht aus einem sehr hellen, cremefarbenen, fast schon weißen Ton und einem warmen Peachton. Wie ihr unten an den Swatches und oben an den Tragebildern erkennen könnt, sind beide Töne wirklich sehr dezent und leider schwach pigmentiert. Besonders der Peachton ist kaum auf dem Augenlid erkennbar obwohl ich ihn versucht habe zu schichten und damit erkennbar zu machen. Man kann ihn also höchstens dazu benutzen um die Lidfalte dezent etwas aufzuwärmen und sie damit sozusagen auf weitere Lidschatten vorzubereiten wie ich es bei den unteren Tragebildern gemacht habe. Der helle Cremeton eignet sich jedoch gut als mattes Highlight unter der Augenbraue oder im Augeninnenwinkel.

Neben dieser Nuance gibt es noch eine grünliche Variante. Jedoch finde ich es wirklich schade, dass die Pigmentierung so schwach ist - das kann essence definitiv besser... 



Swatches v.l.n.r.: Glow Fluid, Duo Lippenstift, Lidschatten nur creme, " nur peach, " gemischt


In der LE gibt es außerdem noch einen Kabuki Brush der ca. 4,49€ kostet. Er ist passend zu der LE in einem sommerlichen Design gestaltet, hat sehr weiches Synthetik-Haar und ist dabei etwas lockerer gebunden. Laut essence kann man ihn für verschiedene Puderprodukte wie z.B. Blush oder Puder benutzen. 
Ich finde, dass man mit dem Kabuki wirklich sehr gut großflächig Puder auftragen kann, besonders weil die Pinselhaare super weich sind. Allerdings würde ich ihn nicht für Rouge verenden, da er mir dazu zu groß und undefiniert wäre. Ich kann ihn mir aber auch gut vorstellen um Bronzer aufzutragen und somit einen sommerlichen, etwas wärmeren Teint zu schaffen. 
Nach den ersten Benutzungen und Zieh-Tests sind keine Haare ausgefallen - das Problem hatte ich bis jetzt auch bei keinen meiner essence Pinsel oder Kabukis.



In einer neuen Limited Edition von essence dürfen natürlich die Nagelprodukte nicht fehlen. Neben insgesamt vier Nagellacken gibt es noch so genannte "tip guides", bei denen es sich um Aufkleber handelt die man nur als Hilfe während des Lackierens auf den Nagel klebt um bestimmte Muster sauber auf dem Nagel zu übertragen. In diesem Falle sind jeweils sechs lange "zickzack" und "gerade" Aufkleber, sowie fünf "wellenförmige" Aufkleber enthalten. Man muss sie folglich noch selbst auf seine individuell Nagelbreite anpassen und zuschneiden. Ich werde bald einen genaueren Post mit verschiedenen Design-Möglichkeiten dazu erstellen. Als Tipp kann ich euch aber schon sagen, dass ihr die Aufkleber wieder abziehen solltet bevor der Nagellack getrocknet ist. Sonst wird die Kante sehr unsauber.


 v.l.n.r.: 03 Sandy Toes & Salty Kisses, 02 A Summer Kinda Girl, 01 Beachy Keen

Preis: ca. 1,99€
Inhalt: 8ml
Haltbarkeit: 36M

03 hat einen "Sea Salt Effekt" welcher mit dem schon bekannten "sugar matt" Effekt vergleichbar ist. Der Lack trocknet also matt und hat eine leicht angeraute Oberfläche. "02 A Summer Kinda Girl" und "01 Beachy Keen" haben einen "water shine Effekt" was einfach ein normales, glänzendes Finish beschreibt. Die Nagellacke haben einen länglichen Pinsel mit einer rechteckigen Kante der nicht seitlich abgeschrägt ist. Der Auftrag ist leicht und die Lacke haben eine relativ kurze Trockenzeit. Neben diesen Nuancen gibt es noch ein mattes Blau. Das Design mit den Schildern gefällt mir sehr gut und die Nuancen passen auch toll in den Sommer. 

Nagellacke auf dem Nagelrad in einer Schicht aufgetragen

Insgesamt finde ich alle Produkte in Ordnung. Bei dem Glow Fluid hätte ich persönlich eine etwas hellere Nuance ohne Glitzer besser gefunden aber ich weiß, dass dieser Ton vielen von euch dafür besser stehen wird. Die Lidschatten finde ich durch die schwache Pigmentierung leider nicht besonders überzeugend - auch wenn ich es gut finde, dass sie zwei Nuancen enthalten. Besonders gut hat mir jedoch das Design der gesamten Trend Edition gefallen, da es wirklich sehr sommerlich ist und super schön aussieht. Meine persönlichen Highlights sind der Kabuki Brush und die Tip Guides.

Wie findet ihr die LE? Welche Produkte wollte ihr euch genauer anschauen oder findet ihr am besten? Gibt es Produkte die euch nicht gefallen?

Xoxo, Sophia

*PR-Sample

Donnerstag, 9. Juni 2016

Abi Ball Make-Up, Kleid und Frisur



Hey ihr Lieben,

wie ihr vielleicht aus meinen Wochen VLOG Videos wisst, habe ich gerade mein Abi hinter mir. Das heißt natürlich auch, dass ich meinen Abi Ball direkt vor mir habe und dazu habe ich natürlich auch ein Kleid und mir ein Make-Up und eine Frisur überlegt. (Wobei ich wahrscheinlich aus Zeitmangel, da ich noch ein paar andere Leute schminke, doch zum Friseur gehen werde...Aber so habt ihr jedenfalls eine Frisureninspiration. Videos dazu könnt ihr auf meinem You Tube Kanal sehen (Make-Up Tutorial *klick*, Frisur Tutorial *klick*) aber hier habe ich nochmal ein paar Fotos für euch.










Wie findet ihr den Look? Wie sah euer Abschlussballkeid aus?

Xoxo, Sophia