Stuff for Beauties


Sonntag, 30. November 2014

Aufgebraucht # 12


Hey ihr Lieben :)

In diesem Post stelle ich euch (anlehnend an mein Aufgebraucht Video) die Produkte vor, die ich ca. von Oktober bis Mitte November aufgebraucht habe und schildere meine Meinung, meine Erfahrungen und ob ich mir das Produkt nachkaufe - oder nicht :)
Allerdings lasse ich die Produkte aus der dekorativen Kosmetik weg, da ich einen separaten Post & Video dazu plane.

Viel Spaß beim Lesen <3

Hier mein Aufgebraucht Video *klick*


Elvital Fibralogy Shampoo und Spülung
Das Shampoo und die Spülung habe ich schon sehr oft aufgebraucht und nachgekauft, da ich das Shampoo benutze, seit es neu auf den Markt gekommen ist (Ich war ein Werbungs-Opfer hoch 2000 :D ) Das Versprechen für dickeres, griffigeres Haar hat sich bei mir verwirklicht und meine Haare sind definitiv voller geworden. Das heißt aber nicht das das für jeden Haartyp gilt. Der pflegend-süßliche Geruch hat mir ebenfalls sehr gut gefallen und die Verpackung finde ich auch wunderschön. Für mich aber gerade nicht sofort ein Nachkaufprodukt, da ich nach einem halben Jahr auch mal wieder ein neues Shampoo ausprobieren möchte. Ich werde aber bestimmt wieder darauf zurückkommen. Definitiv eine Kaufempfehlung!

Gliss Kur Total Hair Repair Sprühkur
Diese Sprühkur hat bei mir ein Jahr lang gehalten obwohl ich sie teilweise 2 x täglich benutzt habe...komisch xD 
Sie macht die Haare sehr weich und schon fast flauschig wie ein Kissen ^^ Silicone stehen allerdings auch schon an zweiter Stelle in den Inhaltsstoffen. Ich finde Silikone in Haarprodukten aber okay und habe mir die Sprühkur auch schon nachgekauft (sie kostet gerade mal 2-3€)


dusch das Sunny Mango Duschgel
Ein sehr lecker fruchtig riechendes, schäumendes, sommerliches Duschgel. War im Dreier Pack erhältlich und ich habe wahrscheinlich noch ein paar Backups. Werde es im Winter aber erstmal nicht benutzen, da es keine Pflegewirkung hat.

Palmolive Mediterranean Moments
Palmolive Sanftes Vergnügen Duschgel
Diese beiden Duschgele and ich nicht besonders gut. Allerdings lag das komplett an dem Geruch :/ "Mediterranean Moments" war mir zu würzig und "Sanftes Vergnügen" fand ich auch nicht so toll. Bei diesen Duschgelen war aber ein leichter Pflegeeffekt merkbar :)


Balea Sternen Schweif Duschgel (LE 2013)
Ein Duschgel was ich noch vom letzten Jahr hatte :) Es roch sehr pflegend, ich konnte aber keine Pflegewirkung bemerken. Ich finde Balea Duschgele besonders in der Zeit wo meine Haut nicht extrem trocken ist (wie im Winter -.-) sehr gut, da sie eine große, immer wechselnde Auswahl haben und sehr günstig sind. 

Fa Frozen Fruities Himmbeer Daiquiri (Sommer 2014)
Ein Duschgel was ich in meinem Kroatien Urlaub schon benutzt habe :) Es hat mich in der Dusche dann immer nach Kroatien gebracht xD Das Duschgel hatte einen kühlenden Effekt, weswegen man im Winter sowieso davon abstand halten sollte, weil es dann noch kälter wird :D
Ich mochte den Versuch aber super gerne und an heißen Tagen war der kühlende Effekt eben auch sehr angenehm. Wenn Fa nächsten Sommer wieder solche Duschgele rausbringt (oder sogar genau dieses) werde ich es mir nachkaufen.

Dusch das Creme Dusche (Feige und Rosenlüten - Öl)
Der Geruch war wieder gut, wieder kein besonderer Pflegeeffekt. So berauschend fand ich es nicht also werde ich es mir auch nicht nachkaufen.

Yves Rocher Aquarelles Vegetables Duschgel
Dieses Duschgel stand schon sehr lange bei mir rum, da ich es irgendwie nie ganz aufbrauchen wollte (ich glaube ihr kennt das :D ) Jetzt habe ich es aber aufgebraucht und werde es mir auch nicht nachkaufen weil es letztendlich nicht besonders war und Balea Duschgele genau so gut riechen.


Nivea In-Dusch Body Milk
Ein gutes Produkt, allerdings sehr teuer und ich habe es auch nur zusätzlich zu einer anderen Body Lotion benutzt oder im Sommer wo man keine trockene haut hat. Der Vorteil bei einer In-Dusch Body Milk ist es, nach dem eincremen nicht warten zu müssen bevor man in seine Kleidung geht. Für "Morgens - Duscher" ist das bestimmt ganz hilfreich. Ich werde aber erstmal eine günstigere Variante von balea & Co ausprobieren.

Garnier Pflegende Milk mit Mango -Öl
Diese Pflegende "MILK" - ich frage mich immer noch warum sie alles außer dieses Wort auf deutsch schreiben - riecht sehr lecker nach Mango und zieht auch sehr schnell ein. Sie hat einen meiner Meinung einen mittelmäßigen Pflegeeffekt. Bei mir ist sie perfekt für die Frühling und Sommer Zeit. Im Winter reicht sie aber nicht. Trotzdem ein Nachkaufprodukt.

Dove Body Milk (trockene Haut)
Eine Creme die sehr schnell einzieht, einen leichten, pflegenden Gerücht hat und eine sehr gute Pflegewirkung hat. Ich benutze sie schon sehr lange und werde sie auch wieder nachkaufen.


Balea ölhaltiger Augen Make-Up Entferner
Dieses Produkt ist schon lange in meiner Abschminkroutine und wird deswegen auch regelmäßig aufgebraucht und nachgekauft

Neutrogena Visibly clear Anti - Mitesser Gesichtswasser
Dieses Gesichtswasser ist schon 2,5-3 Jahre in meiner Routine und ich liebe es immer noch. Meine Mitesser sind dadurch wirklich weggegangen und meine Haut ist besser geworden. Es riecht allerdings sehr stark nach Alkohol und brennt manchmal etwas auf der haut. Danach merkt man aber so ein frisches, durchatmendes Hautgefühl. Nachkaufprodukt.


essence Superheroes LE Nagellack-Entferner
Ein gelartiger Nagellackentferner mit Glitzerpartikeln. Ich habe ihn zugeschickt bekommen und habe ihn dann aufgebraucht. Die Textur war ganz witzig, aber die Glitzerteilchen klemmten manchmal zwischen Nagel und Nagelhaut fest. Ohne den Glitzer vielleicht nochmal einen Blick wert, sonst leider nicht.

Schwarzkopf BC Moisture Kick Sprühkur (Friseur)
Eine feuchtigkeitsspendende Sprühkur vom Friseur. War deswegen auch etwas teurer. Ich fand sie gut aber werde sie nicht wieder nachkaufen weil es in der Drogerie auch gute Sprühkuren gibt (wie z.B. die von Glas Kur)

Fruttini Cherry Vanilla Body Lotion
Diese Body Lotion habe ich schon das zweite Mal aufgebraucht und ich besitze noch das Duschgel, die Handcreme und das Peeling. Ich finde den Geruch der Serie super toll und benutze die Produkte immer wieder gerne. Die Body Lotion pflegt aber leider nur mittelmäßig und ist nicht für sehr trockene Haut im Winter geeignet. Deswegen muss mein Backup bis nächstes Jahr warten ^^
Genau Backup - ich habe sie also schon nachgekauft. (Fruttini gibt es Müller)


Blistex Happy Lips Lippenpflegestift - mango 
Toller Geruch und super Pflege. Ich werde ihn mir nächstes Jahr im Frühling oder im Sommer nachkaufen, da ich den Geruch da besser finde. (Eigentlich habe ich auch genug Lippenpflegeprodukte, aber egal :D )

Balea Vintage Pop Handcreme (LE)
Eine Handcreme aus einem Geschenkset anfang dieses Jahres (?) Der Geruch war okay und die Pflegewirkung auch. Wenn es sie geben würde, würde ich sie mir aber trotzdem nicht nachkaufen :)

Original Source Lime Duschgel (Tester)
Ich habe das Original Source Duschgel in der Richtung Minze (was ich auch mag) aber diese Probe fand ich nicht gut. Der kühlende Effekt war mir viel zu stark und den Geruch mochte ich auch nicht so... Ich bleibe also bei meiner Minze-Richtung :)

Welche Produkte braucht ihr immer wieder auf? Was sind eure absoluten Nachkaufprodukte? Habt ihr gleiche Produkte aufgebraucht wie ich? habt ihr Empfehlungen für Body Lotions für sehr trockene haut?

Xoxo, Sophia

Samstag, 29. November 2014

Essence Partybox Inhalt & essence Rock Out LE Swatches




Hey ihr Lieben :)

Wenn ihr mir bei Instagram folgt, habt ihr vielleicht schon mitbekommen, dass ich von essence eine "Partybox" zugeschickt bekommen habe. Sie wurde in dem cosnova Bloggerverteiler unter den Bloggern verlost da essence ein Co-Sponsor der diesjährigen MTV EMA war. Die Box wurde und wird es nicht in den Drogeriemärkten geben.

Da ihr die Box aber interessant fandet - und ich sie euch auch gerne zeigen möchte - gibt es jetzt diesen Post ^^





Neben dem großen Schminkanteil (die ich euch hauptsächlich vorstellen möchte) waren noch ein paar andere tolle Dinge in der Box:
-ein Cocktail Shaker mit essence Einstanzung und allem Möglichen Zubehör ( wessen Funktion ich erstmal googeln werde ^^) 
-eine Tischkanone (leider steht nicht genau drauf was passiert... das wird noch was :D )
-Strohalme ? mit integriertem Knicklicht (ganz links)
-Eiswürfelform für eine Gitarre


Hier seht ihr die enthaltene Schminke (auf dem Foto fehlt allerdings eine matte, rote Lipcream aus dem Standardsortiment und der Blush Up Blush )


-Cream Eyeshadow "03 Best Female" (Rock Out LE)
-3D Eyeshadow "07 irresistible fullmoon flash" 


-Liquid Eyeliner "02 Best Rock" (Rock out LE)
-LIquid Eyeliner


Blush Up! Blush "10 heat wave" Review *klick*
-Multicolour Blush "01 Global Icon" (Rock Out LE) 
-soo glow cream to powder Highlighter "10 look on the bright side"


-vinyl shine Lipgloss "01 Best Pop"
-LASHmania Reloaded false Lash Mascara 
-Taschenspiegel
-Zopfgummis





Hier seht ihr die Swatches von dem Multicolour Blush. Von links nach rechts seht ihr den hellsten Ton, den pinken Ton, den lila Ton und ganz rechts alle Farben vermischt.
Man bekommt ein kräftiges, silbern schimmerndes Pink. Je nachdem aus welcher "Spalte" man mehr Produkt mit dem Pinsel aufnimmt, bekommt man eine individuelle Farbe.



Der soo glow Cream to Powder Highlighter hat mich schon lange (auch in der anderen Nuance) angesprochen. Deswegen bin ich umso glücklicher, dass ich jetzt die Chance habe ihn auszuprobieren. Mein erster Eindruck ist schon mal sehr gut. Das Highlight sieht super schön aus und lässt sich natürlich - aber auch stärker - auftragen. (Swatch weiter unten)


Die alten 3D Lidschatten fand ich super und besitze davon auch schon vier Stück. Hier (*klick*), habe ich auch einen Swatch & Review Post zu ihnen gemacht. Die neuen habe ich allerdings noch nicht ausprobiert. Die Farben sehen in der Verpackung aber sehr schön aus. Ich mache auf jeden Fall noch ein AMU mit diesem Produkt.



Hier seht ihr noch mal alle Swatches ( außer von den Haarkreiden ). Nach dem ersten Swatchen gefallen mir alle Produkte qualitativ sehr gut. Den "Vinyl shine Lipgloss" habe ich auch schon getragen. Er ist auf den Lippen viel dezenter als er in der Verpackung aussieht und lässt sie sehr frisch  und glossy aussehen. Ich bin sehr gespannt auf den neuen 3D Lidschatten und den cream to Powder Highlighter :) In meinen nächsten You Tube Tutorials oder AMU - Posts werdet ihr einigen der Produkte bestimmt wieder begegnen. 

Wie findet ihr die Produkte? Habt ihr euch etwas aus der Rock Out LE mitgenommen? Wie findet ihr die "neue" Version der 3D Lidschatten oder die Cream to Powder Highlighter?

Xoxo, Sophia






Freitag, 21. November 2014

essence Good Girl Bad Girl LE AMU mit 02 Once I was an Angel




Hey ihr Lieben,

In dem letzten Post habe ich gesagt, dass ich ein AMU mit dem kleinen Quattro "02 Once I was an Angel" aus der essence Good Girl Bad Girl LE schminken wollte. Das habe ich jetzt auch gemacht :) 

Ich muss zugeben, dass ich erstaunt über das Ergebnis war und mehr als zufrieden bin, da ich dachte, dass die Farben wenn man sie kombinieren möchte, mehr rumzicken.
Aber letztendlich ließen sie sich super ineinander verblenden und passen, wie ihr auf den Fotos sehen könnt, auch super zusammen.
Anfangs war ich wegen dem Pink auch etwas verunsichert und ich wusste nicht wie ich es am Besten einsetzen sollte, damit es nicht krankhaft aussieht aber dennoch heraussticht und einen "wow - Effekt" erzeugt. Aber am unteren Wimpernkranz sieht das Pink einfach toll aus :)




Verwendete Produkte:
-Rival de Loop Young Eyeshadow Base
-Catrice Mono Lidschatten 090 Bring me frosted Cake
-essence Good Girl Bad Girl Quattro 02 One I was an Angel
-essence extra long lasting eyeliner pen
-essence maximum volume Mascara
-Catrice Ultimate Lash Multimizer Mascara


Als erstes habe ich die Base aufgetragen und danach den hautfarbenen Lidschatten über das ganze bewegliche Lid, bis hin zu dem Augenbrauenbogen aufgetragen, damit es ausgeglichener ist und sich die anderen Lidschatten besser verblenden lassen.
Dann habe ich den goldenen Ton aus dem Quattro auf das bewegliche Lid gegeben. Als nächstes habe ich den dunklen, violetten Ton in die Lidfalte geblendet und ihn danach außen noch etwas stärker aufgetragen.
Als nächstes habe ich den pinken Ton am unteren Wimpernkranz aufgetragen, wobei ich mich aber auf den inneren Teil konzentriert habe, weil ich danach wieder den violetten Ton nach außen hin eingeblendet habe. Zum Schluss habe ich mit dem schwarzen Lidschatten aus dem Quattro das äußere "V" , sowie den äußeren Teil des unteren Wimpernkranzes etwas abgedunkelt.

Danach habe ich noch einen Lidstrich gezogen und meine Wimpern getuscht.




Wie findet ihr das AMU? Mögt ihr pinke Lidschatten ?

Xoxo, Sophia


Sonntag, 9. November 2014

essence Good Girl Bad Girl LE - Swatches und Review


Hey ihr Lieben,

In diesem Post möchte ich euch einige der Produkte aus der aktuellen " Good Girl Bad Girl" LE von essence, und natürlich auch meine bisherigen Erfahrungen dazu, vorstellen.


Insgesamt sind in der LE sechs Nagellacke mit verschiedenen Finishes und zwei Topper in der LE erhältlich.


Nagellacke:
Preis: 1,99€
Inhalt: 8ml
Haltbarkeit: 24M

Topper:
Preis: 1,99€
Inhalt: 10ml
Haltbarkeit: 36M




"Hello Sweetheart" hat einen metallic Effekt und deckt schon nach einer Schicht (wie auf den Bildern). Leider ist er etwas streifig, was aber bei metallischen Nagellacken sehr schwer zu vermeiden ist. 
Die Farbe ist silber mit einem leichten rosa - Flieder Einstich.




" It wasn't me" hat einen glitter Effekt, der auf den Fingernägeln auch leicht rau und ähnlich wie ein "Sand Style" Nagellack ist. Die Basisfarbe ist dunkellila und enthält viele kleine pinke, petrole,blaue und goldene kleine Glitzerpartikelchen.



eine Schicht


zwei Schichten
 "Once I was an Angel" ist ein sehr schönes, sommerliches Pink mit einem so genannten "Snake Effekt". Auf den Fotos kann man gut einzelne, kleine Unebenheiten erkennen -kleine Körnchen die leicht abstehen. Das soll denke ich mal der "Effekt" sein. Die Farbe finde ich sehr schön, aber den Effekt finde ich etwas unnötig da er kaum zu sehen ist und daher eher als "Fehler" rüberkommt. Nach zwei Schichten sieht man die Körnchen weniger als bei einer - obwohl dieser Nagellack auch schon nach einer Schicht deckend ist.




 Der Topper "Hello Sweetheart" besteht aus rose-goldenen und weißen Fäden. Das Topcoat - Glitzer - Verhältnis ist sehr gut (auf den Fotos eine Schicht ) und ich kann mir den Topper auch super über weißem Nagellack vorstellen. Ich bin mir nur noch nicht so sicher ob man ihn so gut kombinieren kann. Zu dem Pink finde ich ihn zum Beispiel jetzt nicht so super...
Qualitätstechnisch aber dennoch für jeden Nagellackliebhaber einen Blick wert.


Neben dieser rosanen Variante gibt es noch einen Peachton in der LE. 

Preis: 1,99€
Inhalt: 4,5ml
Haltbarkeit: 18M


Der Lip Gloss ist sehr hell und deckt nicht hundertprozentog ab. Er hellt die Lippen sehr stark auf und gibt ihnen einen babyrosa - bubblegum Touch.
Wer ein Fan von unauffälligen Lippen ist kann sich diese Gloss auf jeden Fall mal anschauen. Er hat aber keinen besonderen Stain oder Haltbarkeit - Effekt, sodass er nach kurzer Zeit schon nicht mehr zu sehen ist.



Das Highlight der Limited Edition ist für mich der violette Lippenstift, da man diese sonst nicht oft in der Drogerie findet :) Die Nuance heißt "01 It wasn't me!" und wird bestimmt nicht jedem von euch gefallen :D
Ich mag lila Lippenstifte aber ab und zu sehr gerne, wenn man seine Lippen betonen möchte, aber nicht einen "Standart - Rotton" benutzen möchte sondern noch etwas gewagter sein möchte :)

Leider ist der Lippenstift nicht ganz so pigmentiert wie ich mir es erhofft habe und man muss aufpassen, dass man ihn gleichmäßig aufträgt. Um eine scharfe Kontur zu bekommen ist ein Lippenpinsel sehr hilfreich.

Preis: 2,99€
Inhalt: 3,8g
Haltbarkeit: 24M




Der Blush "Good Girls wear Peach" ist mir sofort ans Herz gewachsen, obwohl er eigentlich sehr unscheinbar und ehrlich gesagt auch überhaupt nicht besonders ist. Es handelt sich um einen dezenten, eher schwach pigmentierten, natürlichen Peachton
 mit goldenen Schimmerpartikeln.
Er eignet sich meiner Meinung nach sehr gut für einen dezenten und natürlichen Alltagslook, bei dem man nicht wirklich aufpassen möchte zu viel Blush aufzutragen ( manche Blushes sind so gut pigmentiert, das man schnell zu viel erwischen kann... ;D ) 
Den Highlighter kann man sich auch sparen, da der Blush den Wangen gleichzeitig einen dezenten Glow verleiht.

Ich finde aber, das die Farbe nicht sooooo gut in die Herbst- und Winterzeit passt, da ich da eher dunklere, Rosenholztöne trage. Aber der Frühling kommt ja wieder, und ab und zu finde ich einen peachigen Blush im Winter auch sehr schön.



Komplett enttäuscht hat mich aber das "Shimmer Powder" in "01 Hello Sweetheart", da man es einfach gar nicht auf der Haut siehtar nicht auf der Haut sieht. Selbst als Lidschatten hat man es kaum gesehen. Essence kann das viel, viel besser ( z.B. in der Metal Glam LE oder in der Breaking Dawn Part II LE ).
Diese Produkt kann ich euch also nicht empfehlen.

Preis: 2,99€
Inhalt: 9g
Haltbarkeit: 12M




Das dunklere von den zwei erhältlichen Lidschatten Quads aus der LE in "02 Once I was an Angel" enthält einen sehr auffälligen Pinkton, ein stark schimmerndes Lila (was sehr gut zu dem Nagellack passt), ein schwarz und einen Goldton.
Die Lidschatten haben eine gute Pigmentierung und lassen sich gut swatchen. Ich kann mir  vorstellen das man den Goldton, das Schwarz und den lila Lidschatten recht einfach kombinieren kann. Allerdings ist das Pink für viele von euch bestimmt etwas abschreckend. Ich werde mal versuchen ein AMU damit zu schminken - bis jetzt konnte ich es aber noch nicht ausprobieren.

Preis: 2,79€
Inhalt: 5g
Haltbarkeit: 24M



In der LE ist außerdem noch zwei Parfüms enthalten, die jeweils 2,99€ kosten. Sie enthalten 10 ml und sind 36 Monate haltbar.
Ich wundere mich selbst etwas, dass ich das Parfüm mag, da ich mich sonst eher von den essence Düften verbgehalten habe. An diesem könnt ihr aber ruhig mal riechen :)
Das "Like a Good Girl" Parfüm ist im Gegensatz zu meiner Erwartung eher schwer und stark. Es passt gut in den Herbst und es hält auch mehrere Stunden (genau habe ich es aber noch nicht geprüft).

Wenn ihr einen preisgünstigen Herbst - Duft sucht müsst ihr euch es unbedingt genauer anschauen.


Wie findet ihr Die LE ? Habt ihr euch schon Produkte gekauft und wie findet ihr diese? 

Xoxo, Sophia


Die Produkte wurden mir von cosnova kostenlos zugeschickt.