essence The Beach House LE - Tragebilder & Review

by - 08:25:00



Hey ihr Lieben,

Bald ist es wieder so weit und es ist Sommer - eventuell auch bei uns. Dabei denken wir natürlich an Sommer, Sonne, Strand und Meer und essence hat ab Juni bis Mitte Juli passend dazu wieder eine neue Limited Edition kreiert. Ich habe vor kurzer Zeit ein Paket mit einigen Produkten aus der "The Beach House" Trend Edition erhalten, die ich schon für euch getestet habe und die ich euch hier mit einer review und Tragebildern sowie Swatches genauer vorstellen möchte.

Als erstes beginne ich mit einem Produkt worauf ich besonders gespannt war: den Beauty Glow Fluid  - 01 Girls Just Wanna Have Sun 

Preis: ca. 3,49€
Inhalt: 30ml
Haltbarkeit: 12M

essence beschreibt das Glow Fluid so, das es für einen sonnengeküssten Teint sorgt und das man das Produkt gezielt z.B. auf den Wannenknochen oder auf dem Dekolleté oder auch vermischt mit einer Feuchtigkeitscreme auftragen kann. Allerdings ist das Glow Fluid etwas dunkler und wärmer als ich erwartet hatte und enthält zudem noch kleine Glitzerpartikel was Vielen bestimmt nicht gefallen wird. Alle hellen Hauttöne müssen folglich sehr mit der Dosierung aufpassen und darauf achten, dass das Gesicht partiell durch das Produkt oder zu wenig Verblenden nicht zu warm bzw. orange erscheint.

Dennoch finde ich, dass das Produkt dem Gesicht einen gesunden, warmen Teint verleiht wenn man es bei vorsichtiger Dosierung in geringer Menge auftragt. Ich finde es besonders passend etwas unter den Wangenknochen (dieses Produkt ist nicht zum konturieren gedacht). Man muss sich nur mit de Glitzer anfreunden.
Weiter unten seht ihr einen Swatch.

Hier sind die kleinen Glitzerpartikel des Glow Fluids erkennbar.



Duo Lippenstift mit Kern - 01 Beachy Keen

Preis: ca. 2,79€
Inhalt: 3,5g
Haltbarkeit: 24M

Dieser Lippenstift hat die Besonderheit aus zwei verschiedenen Nuancen zu bestehen. Die Grundlage bildet ein kräftiges Peach während der Kern viel heller ist. Dadurch soll er einen besonderen "beach-bleached-Look" schaffen. Ich finde jedoch, dass das Ergebnis sich nicht von anderen bzw. normalen Lippenstiften unterscheidet und man letztendlich einen sommerlichen, frischen, peachigen Lippenton erhält. Der Auftrag ist sehr einfach, da die Textur cremig ist. Allerdings ist die Haltbarkeit dadurch nicht besonders lang und der Lippenstift hält weder essen noch trinken aus. Auch wenn ich keinen "beach-bleached" Effekt sehe ist der Lippenstift sehr schön für einen sommerlichen Look. Neben dieser Nuance gibt es noch einen helleren Farbton der einen höheren Nude - Anteil hat.




Duo Eyeshadow - 02 Sea You Soon!

Pris: ca. 1,99€
Inhalt: 2g
Haltbarkeit: 12M

Bei diesem Produkt bekommt ihr gleich zwei Lidschatten in einem. Die Nuance "01 Sea You Soon!" besteht aus einem sehr hellen, cremefarbenen, fast schon weißen Ton und einem warmen Peachton. Wie ihr unten an den Swatches und oben an den Tragebildern erkennen könnt, sind beide Töne wirklich sehr dezent und leider schwach pigmentiert. Besonders der Peachton ist kaum auf dem Augenlid erkennbar obwohl ich ihn versucht habe zu schichten und damit erkennbar zu machen. Man kann ihn also höchstens dazu benutzen um die Lidfalte dezent etwas aufzuwärmen und sie damit sozusagen auf weitere Lidschatten vorzubereiten wie ich es bei den unteren Tragebildern gemacht habe. Der helle Cremeton eignet sich jedoch gut als mattes Highlight unter der Augenbraue oder im Augeninnenwinkel.

Neben dieser Nuance gibt es noch eine grünliche Variante. Jedoch finde ich es wirklich schade, dass die Pigmentierung so schwach ist - das kann essence definitiv besser... 



Swatches v.l.n.r.: Glow Fluid, Duo Lippenstift, Lidschatten nur creme, " nur peach, " gemischt


In der LE gibt es außerdem noch einen Kabuki Brush der ca. 4,49€ kostet. Er ist passend zu der LE in einem sommerlichen Design gestaltet, hat sehr weiches Synthetik-Haar und ist dabei etwas lockerer gebunden. Laut essence kann man ihn für verschiedene Puderprodukte wie z.B. Blush oder Puder benutzen. 
Ich finde, dass man mit dem Kabuki wirklich sehr gut großflächig Puder auftragen kann, besonders weil die Pinselhaare super weich sind. Allerdings würde ich ihn nicht für Rouge verenden, da er mir dazu zu groß und undefiniert wäre. Ich kann ihn mir aber auch gut vorstellen um Bronzer aufzutragen und somit einen sommerlichen, etwas wärmeren Teint zu schaffen. 
Nach den ersten Benutzungen und Zieh-Tests sind keine Haare ausgefallen - das Problem hatte ich bis jetzt auch bei keinen meiner essence Pinsel oder Kabukis.



In einer neuen Limited Edition von essence dürfen natürlich die Nagelprodukte nicht fehlen. Neben insgesamt vier Nagellacken gibt es noch so genannte "tip guides", bei denen es sich um Aufkleber handelt die man nur als Hilfe während des Lackierens auf den Nagel klebt um bestimmte Muster sauber auf dem Nagel zu übertragen. In diesem Falle sind jeweils sechs lange "zickzack" und "gerade" Aufkleber, sowie fünf "wellenförmige" Aufkleber enthalten. Man muss sie folglich noch selbst auf seine individuell Nagelbreite anpassen und zuschneiden. Ich werde bald einen genaueren Post mit verschiedenen Design-Möglichkeiten dazu erstellen. Als Tipp kann ich euch aber schon sagen, dass ihr die Aufkleber wieder abziehen solltet bevor der Nagellack getrocknet ist. Sonst wird die Kante sehr unsauber.


 v.l.n.r.: 03 Sandy Toes & Salty Kisses, 02 A Summer Kinda Girl, 01 Beachy Keen

Preis: ca. 1,99€
Inhalt: 8ml
Haltbarkeit: 36M

03 hat einen "Sea Salt Effekt" welcher mit dem schon bekannten "sugar matt" Effekt vergleichbar ist. Der Lack trocknet also matt und hat eine leicht angeraute Oberfläche. "02 A Summer Kinda Girl" und "01 Beachy Keen" haben einen "water shine Effekt" was einfach ein normales, glänzendes Finish beschreibt. Die Nagellacke haben einen länglichen Pinsel mit einer rechteckigen Kante der nicht seitlich abgeschrägt ist. Der Auftrag ist leicht und die Lacke haben eine relativ kurze Trockenzeit. Neben diesen Nuancen gibt es noch ein mattes Blau. Das Design mit den Schildern gefällt mir sehr gut und die Nuancen passen auch toll in den Sommer. 

Nagellacke auf dem Nagelrad in einer Schicht aufgetragen

Insgesamt finde ich alle Produkte in Ordnung. Bei dem Glow Fluid hätte ich persönlich eine etwas hellere Nuance ohne Glitzer besser gefunden aber ich weiß, dass dieser Ton vielen von euch dafür besser stehen wird. Die Lidschatten finde ich durch die schwache Pigmentierung leider nicht besonders überzeugend - auch wenn ich es gut finde, dass sie zwei Nuancen enthalten. Besonders gut hat mir jedoch das Design der gesamten Trend Edition gefallen, da es wirklich sehr sommerlich ist und super schön aussieht. Meine persönlichen Highlights sind der Kabuki Brush und die Tip Guides.

Wie findet ihr die LE? Welche Produkte wollte ihr euch genauer anschauen oder findet ihr am besten? Gibt es Produkte die euch nicht gefallen?

Xoxo, Sophia

*PR-Sample

You May Also Like

6 Kommentare

  1. Ich habe auch exakt dieselben Produkte zugeschickt bekommen :D Das beach glow fluid gefällt mir total gut, ich liebe den entstehenden Glow! Schöner Beitrag :)

    Liebe Grüße ♥
    Rica von iivory beauty

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Rica,
      das ist ja cool :) Wie benutzt du das Glow Fluid denn? Im Make-Up oder auch nur partiell aufgetragen?

      Liebe Grüße,
      Sophia :*

      Löschen
  2. Die Produkte gefallen mir auf den Tragebukder echt sehr, allgemein aber auch echt schicker Blog! Folge dir nun super gerne :o) Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön, das freut mich sehr zu hören :**

      Löschen
  3. Bin mal gespannt, ob das Nageldesign gut mit den tip guides funktioniert. ;-)
    Übrigens wieder ein sehr schöner und informativer Bericht!

    Viele Grüße
    Bloody

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön :) Ja, ich bin auch gespannt. Aber ich denke mal, dass es funktionieren wird da mich essence bei solchen Nagelprodukten bis jetzt noch nie enttäuscht hat :)
      Liebe Grüße,
      Sophia :*

      Löschen

Follow me on Instagram