Stuff for Beauties


Freitag, 27. Juni 2014

Haar Update - Ombre Hair

Da ich gerade so im Schreiben drin bin, wollte ich euch eine kleine Veränderung an meinen Haaren "vorstellen" :D 

Ich war letzte Woche beim Friseur und habe mir endlich Ombre Hair machen lassen. 
Ich habe schon sehr lange überlegt weil ich das auf Fotos von Instagram, anderen Blogs & Co. (wer kennt sie nicht...) immer sehr hübsch fand.
Da meine Haare meiner Meinung endlich lang genug sind das es gut aussieht, habe ich mich letztendlich dazu entschiden. Eigentlich sind es ja sowieso "nur" Haare und sie wachsen nach :D

Hier sind ein paar Vorher - Nachher Bilder :) 




Ich hab mich dazu entschlossen es bei einem Frisur machen zu lassen weil ich mir es nicht selber zutraue meine Haare zu färben oder zu blondieren xD Da haben die einfach mehr Ahnung als ich :) 
Allerdings habe ich das Glück das es in meiner Stadt einen Friseursalon gibt, indem "angehende" Friseure Erfahrung sammeln können. Deswegen habe ich fürs Blondieren, Spitzen schneiden, Kur, etc. nur 48€ bezahlt. Bei anderen Friseuren hätte ich dafür ca. 70€ bezahlen müssen :o

Insgesamt dachte ich aber das es ein größerer Unterschied wäre, aber wenn ich in den Spiegel gucke sehe ich immer noch genau gleich aus :D Den Meisten ist es auch erst später aufgefallen :)

Neue Haarpflege?
Allgemein ist ja bekannt das Blondieren nicht gut für die Haare ist und bei Ombre wird dann auch noch das Empfindlichste - die Spitzen - strapaziert.
Die Friseurin hat mir extra noch gesagt das ich die Spitzen jetzt noch besonders gut pflegen muss damit sie nicht beschädigt werden :)

Ich benutze aber immer noch die gleichen Produkte wie vorher die ich sehr gut finde:

-Gliss Kur Total Repair Express-Repair-Spülung für trockenes, strapaziertes Haar 
(nach dem Duschen auf dem nassem Haar und immer wieder zwischendurch auf dem trockenem Haar)
-got2b Öl-la-la glanz & Bändigung Styling Öl
( für die nassen Spitzen, meist 1- maximal 2 x die Woche. manchmal auch 2-3 Stunden vor dem Haarewachen. Dann auch etwas mehr und ab den kinnlangen Haaren :D ) 

Wie findet ihr Ombre Hair ? Fandet ihr meine Haare vorher oder nachher schöner ? 
Habt ihr noch Haarpflegeempfehlungen ? 

Xoxo, Sophia

Soft Cut Crease Makeup

Hey ihr Lieben :*

Ich habe gerade bemerkt das ich sehr lange nichts mehr auf meinem Blog geschrieben habe und das möchte ich wieder ändern :) Wie ihr vielleicht wisst habe ich auch einen You Tube Kanal, wo ich aktiver bin als hier. Wenn ihr Lust habt könnt ihr dort ja mal vorbei schauen <3  ( *klick* )

Heute wollte ich euch ein Makeup zeigen was ich wirklich sehr schön finde; und ich plane ebenfalls ein Video Tutorial darüber zu machen.
Es handelt sich dabei um ein Cut Crease Makeup was ich aber sehr abgeschwächt habe, also zu einem "Soft Cut Crease Makeup" ^-^

Außerdem habe ich versucht einen starken Glow Effekt auf meinen Wangen zu erzielen, was ich mit meinem neuem Real Techniques Duo Fiber Pinsel und dem MSF Soft and Gentle geschafft habe.






Verwendete Produkte: 

Augen:
-Rival de Loop Young Eyeshadow Base
-NYX Jumbo Eye Pencil in "Milk"
-Manhattan Lidschatten "Ice, Eyes, Baby"
-Lenka Kosmetik Lidschatten M15
-Lenka Kosmetik Lidschatten M21
zum Verblenden: Catrice 090"Bring me frosted cake" und Lenka Kosmetik Lidschatten in M1
-essence waterproof eyeliner pen
-essence maximum volume Mascara
-Catrice falsche Wimpern (LE)
-Max Factor Kohl Kajal 090 Natural Glaze

Gesicht:
-Maybelline 8-in-1 BB Cream
-P2 Feel Natural Concealer
-Manhattan Clearface compact powder
-benefit Hoola Bronzer
-Milani Baked Blush "Luminoso"
-MAC MSF "Stereo Rose"
-MAC MSF "Soft and Gentle"

Augenbrauen:
warmer, brauner Ton aus der NYX "All I've ever wanted Box"
-Catrice Lash and Brow Designer
(zum Highlighten unter der Augenbraue den essence "highlight it...nude pen" und wieder Catrice 090 Bring me frosted cake mit Manhattan "Ice, Eyes Baby"

Lippen:
-essence guerilla gardening (LE) lip cream 01 Mission Flower
-Maybelline "Vivids" Lippenstift 902 Fuchsia Flash








 Ich finde diesen "Soft Cut Crease" Look wirklich sehr schön und werde ihn sicher noch sehr oft -auch mit anderen Kombinationen - tragen. Ich möchte auch noch einen stärkeren Cut Crease Look ausprobieren :)
Wie findet ihr den Look?

XOXO, Sophia


Sonntag, 1. Juni 2014

essence Beach Cruisers Limited Edition - Review



Hey ihr Lieben :*

Vor einiger Zeit ist die Beach Cruisers LE von essence in die Drogerien gekommen und ich wollte euch noch einige der Produkte vorstellen.


Preis: ca. 2,29 €
Inhalt: 3ml
Haltbarkeit: 6M

Mein Lieblingsprodukt ist der waterproof liquid eyeliner in "01 sun, fun & copper". Es handelt sich dabei um einen kupferfarbenen Eyeliner *_*
Er hat einen festeren Pinselapplikator womit sich das Produkt super auftragen lässt. 
Die Haltbarkeit ist sehr gut, allerdings habe ich noch nicht geprüft ob er wirklich wasserfest ist ...



Preis: ca. 2,29 €
Inhalt: 3,5g
Haltbarkeit: 12M

Der "wet & dry Lidschatten" hat eine sehr schöne sommerliche Farbe und erinnert gleich an Badeurlaub und Strände :) Ich finde die Verpackung sehr gelungen da sie ebenfalls farbig ist und sie perfekt auf den Lidschattenton abgestimmt ist. 
Der Lidschatten ist nass aufgetragen sehr deckend aber trocken aufgetragen ist er auch noch stark pigmentiert.
Ich kann ihn mir gut als Akzent am unterem Wimpernkranz aufgetragen vorstellen.


Preis: ca. 1,99 €
Inhalt: 12ml
Haltbarkeit: 18M

Der Lipgloss sieht in seiner Verpackung durch den Ombre Effekt und die kleinen Luftbläschen sehr cool aus, aber auf den Lippen ist er nicht sooo auffällig. Dort wird er zu einem eher klarem Lipgloss welches die Lippen stark zum glänzen bringt. Sie sehen dadurch schon fast nass aus :D Dazu schimmern sie noch leicht Kupfer - goldfarben was ich sehr schön finde. Leider klebt der Lipgloss aber auch sehr stark. 
Wer damit aber kein Problem hat und nach einem stark glänzendem Lipgloss sucht sollte ihn sich mal anschauen :)




Preis: ca. 2,99 €
Inhalt: 6,8g
Haltbarkeit: 12M

Diesen Blush finde ich auch sehr schön. Er erinnert mich stark an den neuen "Blush up" Blush aus dem Standartsortiment den ich euch hier ( *klick* ) schon gezeigt habe. Er erinnert mich auch noch an den Miami Roller Girl LE Blush den ihr in diesem Post auf dem Blush Bild sehen könnt ( *klick* ). Der Blush ist sehr gut pigmentiert und er enthält einen leichten goldenen Schimmer, der auf den Wangen aber leider nicht mehr so gut sichtbar ist.
Man kann die Farbe auch immer etwas variieren indem man entweder etwas mehr auf die pinke oder orange Seite geht ^-^


Preis: ca. 2,99 €
Inhalt: 100ml
Haltbarkeit: 12M

Das Bodyspray mochte ich im erstem Moment richtig gerne. Als ich es dann aber mehrmals getragen habe fand ich den Geruch viel zu süß und kopfschmerzenbringend für mich. Es riecht sehr stark und ich finde das 1 - 2 Sprühstöße definitiv schon reichen :)
Ihr müsst am Besten selber mal daran riechen wenn ihr an dem Bodyspray interessiert seid. 
Mich erinnert der Geruch auch etwas an Sonnencreme und auch an den sSommer allgemein.
Ich glaube ich kann mich damit auch wieder anfreunden aber hier ist weniger mehr ;)

Wet Bikini Bag

Preis: 3,99€

Diese Tasche kann ich nur jedem empfehlen. Wer kennt das nicht wenn man nach dem Strandbesuch nicht weiß wo man den nassen Bikini deponieren soll :D Die Tasche ist innen mit einer Beschichtung versehen die das nasse nicht nach außen bringt und hat an jeder Klappe noch eine extra Tasche :)


Wie gefallen euch die Produkte? Habt ihr euch auch etwas aus der LE gekauft? 


Xoxo, Sophia

Die Produkte wurden mir kosten- und bedingungslos zugeschickt. Vielen Dank dafür.