Stuff for Beauties


Sonntag, 10. Januar 2016

Catrice UPDATE - Ultimate Nail Lacquers und Luxury Nudes - Tragebilder


 Hey ihr Lieben,

in diesem Post möchte ich euch alle neuen Catrice Nagellacke vorstellen, die ab Ende Januar im Standartdsortiment erhältlich sein werden. Ich war auf dem Blogger Event in Berlin, und habe alle Produkte zum testen und ausprobieren mit nach Hause bekommen, sodass ich jetzt viele detaillierte Review Posts für euch schreiben kann. Hier (*klick*) findet ihr einen Blogpost mit einigen Impressionen vom Event und hier (*klick*) ein Follow Me Around Video dazu auf meinem YouTube Kanal.

Die Tragebilder sind immer mit zwei Schichten Nagellack und ohne Base- oder Topcoat entstanden. 



Preis: ca. 2,79€
Inhalt: 10ml
Haltbarkeit: 36M


Auftrag/ Haltbarkeit/ Pigmentierung
Wie ihr vielleicht wisst, bin ich ein großer Fan von Catrice Nagellacken. Sie lassen sich durch einen breit gefächerten, unten leicht abgerundeten Pinsel leicht auftragen, haben eine hohe Deckkraft und halten - besonders in Kombination mit Base- und Topcoat - sehr lange auf den Nägeln. Außerdem brauchen sie nicht ewig lange um zu trocknen, sodass es auch ohne zu hohen Zeitaufwand möglich ist zwei Schichten zu lackieren. Ich finde, dass die neuen Farben sehr schön für den Frühling und Sommer geeignet sind, da sie sehr frische und strahlende Nuancen, wie zum Beispiel viele Winktöne und kräftige Blau sowie einen Mintton haben.




"105 Go For Gold!" ist ein wunderschöner, metallischer Nagellack in einem Bronze Gold. Er erinnert etwas an Essie's "Penny Talk", ist aber deutlich wärmer und dunkler. Der Auftrag ist für einen metallischen Nagellack sehr streifenfrei.



"106 SUNdra" ist einer Meinung nach noch etwas herbstlich, da es sich bei ihm um einen altrosanen Rosenholzton handelt. Er enthält keine Schimmer- oder Glitzerpartikel.



"107 Robinson Coralsoe" ist dafür sehr sommerlich. Es handelt sich um einen intensiven Koralle-Ton mit leichtem Pink-Einstich. Er enthält ebenfalls keinen Schimmer oder Glitzer.



"108 The Very Berry Best" ist auch noch eher etwas herbstlich, da es sich um einen sehr beerigen Ton handelt, der eher eine rote Basis hat.



"109 ¡Qué linda!" ist ein Ton der an unserem Bloggertisch wieder zwiegespalten betrachtet wurde. Es handelt sich um einen relativ dunklen Pinkton mit roten Untertönen und einem auffälligen, starken helleren, pinken Schimmer, der - wie man auf dem Foto auch sehen kann - auf dem Nagel aufgetragen zu sehen ist. Ich finde, dass er schön sommerlich ist, und bestimmt vielen gefallen könnte.



"110 Orange Country" ist ein Koralle Ton mit großem Orange - Anteil. Er enthält keinen Schimmer oder Glitzer.



"111 A Crush On Blush" ist ein Rosaton mit blauen, kühleren Untertönen. Ich finde, dass es solche Töne nicht besonders oft gibt, da die Pinktöne aus der Drogerie meist warme Untertöne haben. Es ist eine meiner Lieblingsfarben aus dem Sortiment.



Bei "112 Cha-KIRA" handelt es sich um ein kühles Mauve, welches aufgetragen sehr elegant und klassisch aussieht. 



"113 You R On My Mint" ist ein schöner, heller Mintton, der aufgetragen sehr frisch und frühlingshaft aussieht. Auf dem Fläschchen steht, das man ihn zwei Mal auftragen sollte und das ist auch wirklich nötig, da er sonst nicht ganz deckend ist.



"114 The Sky So Fly" gehört ebenfalls zu meinen Favoriten, da es sich um ein sehr intensives strahlendes Blau handelt und ich solche Farben sehr gerne trage. Mich hat die Nuance erst an eine ältere aus dem Catrice Sortiment ("875 It's all I can Blue") erinnert. Die neue Nuance ist jedoch etwas heller und strahlender. Wenn man ganz genau hinschaut kann man sehr kleine, hellblaue Schimmerpartikel erkennen - diese sind jedoch aufgetragen nicht sichtbar. Auf dem Fläschchen wird darauf hingewiesen einen Base Coat zu benutzen, da sich der Nagel sonst verfärben könnte. 



 "115 Summer Nights' Sky" ist etwas dunkler und kühler als der vorherige Ton und enthält feine, silberne und hellblaue Schimmerpartikel, welche auf dem Nagel allerdings auch kaum sichtbar sind. Hier soll ebenfalls ein Base Coat verwendet werden.



Bei "116 GREYzy In Love" handel es sich um einen Grauton mit leichten warmen Untertönen wie ich finde. Er sieht aufgetragen ebenfalls sehr klassisch aus. Ich kann ihn mir auch super mit einem Statement - Glitzernagel vorstellen.



"117 Mauve To The Beat" ist ein dunklerer Mauve- Braun Ton mit kühlen Untertönen. Er passt meiner Meinung nach auch eher in den Herbst.


Die Luxury Nudes Reihe besteht aus verschiedenen Nude - Tönen und bei dieser Umstellung kommen wieder zwei neue Nuancen dazu. 

Preis: ca. 2,79€
Inhalt: 10ml
Haltbarkeit: 36M



"12 Caramel Confession" ist ein sehr warmes, leicht gelbliches Nude mit orangenen Schimmerpartikeln. Ich finde ihn an meinen Händen nicht besonders schön, aber ich kann mir vorstellen das er bei dunkleren Hauttypen schöner aussehen könnte. 



"11 Hidden & Forbidden Rose" ist etwas neutraler als die vorherige Nuance und hat einen leicht rosanen Unterton. Außerdem enthält er einen lianen Schimmer, den man auf dem Nagel auch etwas wahrnimmt, da er dadurch etwas heller im Licht changiert.


Zusammenfassend finde ich, das wieder viele, schöne neue Nuancen in das Sortiment eingezogen sind. Meine Lieblingsnuancen sind 105, 111 und 114.

Welche Nuancen gefallen euch am meisten und habt ihr einen gesehen, den ihr euch unbedingt kaufen wollt?

Xoxo, Sophia

Die Produkte wurden mit von Catrice zur Verfügung gestellt.

Kommentare:

  1. Sehr cooler Post, bin mal gespannt welchen Nagellack ich mir als erstes kaufen werde. Die Farbauswahl ist wirklich sehr toll.

    LG Mira

    AntwortenLöschen
  2. du bist aber fleißig! :D
    a crush on blush finde ich sooo hübsch♥

    AntwortenLöschen