Stuff for Beauties


Samstag, 26. Januar 2013

Neues Catrice Sortiment 2013 (Swatches und Erste Eindrücke)

Hey ihr Lieben :)
Heute war ich noch kurz bei dm und wollte schnell gucken, ob ich noch etwas schönes finde. Ich war ganz aufgeregt, als ich sah, dass die neuen Catrice Produkte schon alle da waren und habe sie deswegen auch gleich mal geswatcht. Ich habe alle Produkte, zu denen es einen Tester gab ausprobiert.  
Bei manchen Produkten war ich mir schnell sicher, wie ich sie finde. Manche Farben standen mir leider aber auch einfach nicht .
Ich habe für euch natürlich Fotos gemacht, damit ihr euch eventuell auch schon etwas Gedanken darüber machen könnt, was ihr vielleicht kaufen wollt - oder eben nicht.
Bei mir war der Catrice Aufsteller von den neuen Sachen her recht unberührt, allerdings war die Nude Palette natürlich schon weg. Der Tester davon war zu meinem Erstaunen noch unberührt! Da waren wohl welche schon sehr überzeugt :)
 Die Lippenstifte:
Die Pigmentierung der knalligen Töne ist einfach der HAMMER! Leider steht mir der matte (♥)pink-peachige Ton (der durch das Licht ziemlich orange wirkt) nicht...was aber auch daran liegen kann, dass ich heute einen pinken Blazer anhatte :D Der Rotton ist auch matt ♥! Aber leider hat er einen orangiegen Unterton, der bei meiner Hautfarbe Pickel oder Rötungen hervorhebt...Aber sonst ist der einfach super :*
Der obere Nude Ton hat einen Schimmer. Mir hätte es besser gefallen, wenn er auch matt gewesen wäre.Ich finde ihn auch super schön, aber ich fand ihn zu normal, um ihn gleich mitzunehmen. 
Alle Lippenstifte sind von der Konsistenz sehr cremig und ich hatte den Eindruck, das sie sehr lange halten werden.
  

 Neue Baked Eyeshadows  *_*
 Ich liebe sie!
Ich habe zwar stark den Eindruck, dass einige Farben aus dem alten Sortiment übernommen wurden. Aber die Farben, die meines Wissens neu sind, finde ich echt super.
Eine tolle Pigmentierung und tolle Farbkombinationen!
 Das Champagner (ganz ober links) werde ich vielleicht auch noch kaufen. Das Lila ( Ninja Purple) habe ich bereits mitgenommen. Wobei ich den Lidschatten nicht einmal selbst kaufen musste, weil meine Tante mir den geschenkt hat :).

Die Farben sehen einfach wunderschön aus :). (100 und 090 gefallen mir wie gesagt am Meisten)
 Die Swatches :) (Die zwei links unten gehörten nicht dazu)

 Die neuen Quattros gefallen mit auch recht gut. Sie bestehen aus 
3 Erdigen Tönen und einer knalliegen Farbe. Davon gefällt mir das mit dem Pink am Besten.
 Hier sind die Swatches zu der Palette ;)
 Die Smokey Eyes Palette gibt es jetzt auch mit Lila Tönen
Es sind eher helle Farben und der Geleyeliner (ganz links) ist auf der Haut fast schwarz. Ich finde schade, das alle Töne schimmern, und hell sind. 
Die Pigmentierung ist auch okay.
 Neue Mono Lidschatten:
Es gibt sehr sommerliche und knallige Farben, aber auch neue Grüntöne, was mich etwas gewundert hat.
Farbe 440 habe ich als erstes getestet un hatte nacher viel zu viel Produkt am Finger, weil die Textur bei dem Ton ganz anders ist als sonst. Es handelt sich dabei um einen sehr schimmernden Grünton,  den man meiner Meinung nach nicht so gut verblenden kann, weil er anfängt zu bröckeln und zu verschwinden. (Es könnte aber auch an meinem Swatche liegen)

 Oben ist das Zitronen Gelb neu und das Türkis.
Ich habe leider nicht alle neuen Farben gesehen, deswegen fehlen ein Paar Lidschatten..

 In der Obersten Reihe, der zweite von links ist der Lidschatten 440, rechts daneben ist die Farbe 610 und davon rechts befindet sich der Farbton Nr. 630, der mir auch recht gut gefällt).
In der unteren Reihe befindet sich links der Gelbton mit der Nummer 620, daneben ein Orange aus dem altem Sortiment und rechts davon der Türkiston (Nr.650).
Die Pigmentierung ist sehr gut und die Lidschatten ließen sich super auftragen.


Von der Nudepalette war leider keine mehr da, deswegen konnte ich euch nur die Tesprodukte aufnehmen.
Alle Farben besitzen einen leichten Schimmer. 

Die Pigmentierung der Nudepalette ist in Ordnung, ist aber nicht besonders herausstechend. Für den Preis von 4,95Euro finde ich sie aber richtig toll.
Meiner meinung hätten jedoch ein Paar matte Töne dabei sein können.

Die BB Cream hat mich nicht so überzeugt, da ich gerade keine Lust habe um die 5 Euro für eine neue BB Cream auszugeben. Die von Essence, die auch schon da war, war mir etwas zu dunkel, bzw. gelbstichig.
Die Lidschattenbase sah ziemlich gut aus, aber ich möchte meinen (von Rival de Loop Young) erst aufbrauchen. Er ist nicht durchsichtig, sondern hat einen hellen Hautton, welche das Augenlid besser neutralisieren kann. 
Der Concealer hat mich sehr angesprochen, er hat aber leider nicht die Selbe Konsistenz wie der von MAC...man kann ja aber nicht alles haben :)
Von der Deckkraft war er sehr gut. Jedoch habe ich ihn mir erst nicht mitgenommen, da ich mir bei der Farbe noch nicht so ganz sicher war.
Die neuen Lipglosse haben mich nicht so interessiert, aber alle haben einen Schimmer. Die kajalstifte haben meiner Meinung nur eine andere Verpackung bekommen. Jedenfalls habe ich keinen großen Unterschied bemerkt.


Letztendlich  habe ich mir nur den gebackenen Lidschatten in der Farbe Ninja Purple gekauft.


Welche Produkte habt ihr euch aus dem neuen Sortiment mitgenommen, und wie findet ihr sie ?
Ich hoffe ich konnte euch mit meinem Beitrag weiterhelfen und euch einen kleinen Überblick verleihen.
 
Ich freue mich über eure Kommentare und natürlich über neue Blogleser :*

Liebe Grüße, eure Sophia

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen