Rezept: Gesunder Fitness Käsekuchen

by - 12:28:00



Hey ihr Lieben,

ich habe mal wieder ein Rezept für euch was ich vor langer Zeit auch schonmal auf meinem Instagram Account gepostet habe. Es handelt sich um einen gesunden Käsekuchen der wirklich super einfach ist und sehr schnell zubereitet ist. Man kann ihn super zwischendurch aber auch z.B. zum Frühstück essen und hat dabei natürlich nicht die gleichen Nährwerte wie ein "normaler" Kuchen was wirklich sehr gut ist :).

Zutaten:
- 4 steif geschlagene Eiweiß
- 1kg Magerquark
- 2 Pck. Vanille - Puddingpulver
- Stevia/ Süßstoff
- Früchte als Belag (z.B. Kirschen, Mandarinen, Rhabarber, Pflaumen...)

Zubereitung:
Als erstes das Eigelb vom Eiweiß trennen und das Eiweiß steif schlagen. In einer anderen Schüssel den Magerquark mit den restlichen Zutaten außer den Früchten mischen und nach belieben mit Stevia süßen. Danach das Eiweiß vorsichtig unter die Quarkmasse heben und auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech geben. Danach die Früchte darauf verteilen und für ca. 25 bis 30 Minuten bei ca. 170 Grad Celsius Umluft backen. Trotzdem solltet ihr besonders am Ende der Zeit auf den Kuchen achten damit er nicht zu dunkel wird.

Nährwerte für den gesamten Kuchen OHNE Früchte (durch die kommen noch Kohlenhydrate und Zucker hinzu):
kcal: 821
Kohlenhydrate: 53g
Eiweiß 135g
Fett: 5g

Viel Spaß beim Nachbacken und essen.

Xoxo, Sophia

You May Also Like

0 Kommentare

Follow me on Instagram