Stuff for Beauties


Mittwoch, 5. November 2014

Meine essence Favoriten / Highlights 2014



Hey ihr Lieben,

In diesem Post möchte ich euch meine essence Favoriten bzw. Highlights vorstellen. Ich mag die Marke essence allgemein auch sehr gerne, da sie in vielen Drogeriemärkten (wenn nicht sogar fast allen :) ) erhältlich ist, ein sehr gutes Preis-Leistung-Verhältnis hat und außerdem auch zum Beispiel in Limited Editions viele neue Produkte und "Effekte" in die Drogerie bringt. 

Ich habe bis jetzt überwiegend gute Erfahrungen, aber auch ein Paar schlechtere mit den Produkten von essence gemacht. Die schlechteren kommen aber eher davon das ich mich ärgere keine Foundations ausprobieren zu können, weil sie mir zu dunkel sind... :D
Und selbst wenn ein Produkt einem nicht gefällt, ist es nicht so schlimm, weil sie ja nicht so teuer waren. Deshalb kann man auch Produkte ausprobieren, die man sonst noch nie benutzt hat oder noch nicht kannte.

Hier zeige ich euch meine absoluten Favoriten, d. h. ich hätte diesen Post noch viel VIEL länger machen können und euch mehr Lieblinge zeigen können. Aber das sind meine TOP Produkte, die Besten meiner Besten und die All-Time Favorites.

Aber jetzt fange ich auch an ;)


Nagellacke
Essence hat sehr viele der "Colour & Go" Nagellacke. In LEs oder in den Sortimentsumstellung bringen sie immer wieder neue Farben und Trends, sowie andere Effekte zu einem angenehmen Preis von 1,59€ für 8ml in die Drogerien.

Meine absoluten "color & go" Highlights sind die Nuancen "199 wild white ways" und "172 splash!".

Zu beiden habe ich schon Blogposts gemacht, wo ich genauer meine Erfahrungen schildere und sie für euch lackiert habe.
199 (*klick*)
172 (*klick*)

Von den relativ neuen Effekt Nagellacken habe ich leider nur zwei (ich musste mich wirklich zusammenreißen...). Von den beiden finde ich die Nuance "06 Party in a bottle" wunderschön. Sie passt auch perfekt zu #172, was ich vorher erst gar nicht gedacht hätte.

Eine Schicht von #172 und eine Schicht von dem Topper ergeben schon die wirklich tollen Glitzernägel auf den Fotos. Meistens trage ich die Lacke immer zusammen, weil sie mir einfach so gut zusammen gefallen. Die Fingernägel sind ein echter Hingucker, obwohl man nur zwei Schritte (mit Base und Topper dann 4 ) gebraucht hat.

Von den Effekt Nagellacken werde ich bestimmt noch weitere ausprobieren weil ich von der Qualität sehr überzeugt bin. Sie sehen nicht nur sehr schön aus, sondern haben auch ein hohen Glitzeranteil in dem Klarlack. Sie trocknen schnell und haben einender guten Pinsel zum auftragen.




Dann habe ich auch noch Favoriten aus den LEs oder aus dem alten Sortiment. Ich konnte sie einfach nicht nicht erwähnen, weil ich sie dafür zu sehr liebe :)

Den "Better Than Gel Nails" Topper sollte wohl inzwischen jeder kennen. Leider soll es jetzt eine neue Version geben, die allgemein nicht mehr so geliebt wird. Das finde ich sehr schade, kann es aber nicht beurteilen, weil ich noch 2 Backups von dem Alten habe. 
Der BTGN Topcoat lässt sich auch auf nicht ganz trockene Nagellacke auftragen und trocknet sie dann ganz durch, er gibt dem Nagel und dem Design mehr Volumen und einen starken Glanz, sodass er ähnlich wie ein Gel Nagel aussieht. Er trocknet super schnell und ist einfach super praktisch.

Einen Nagellack Schatz muss ich euch auch aus der "Superheroes" LE aus Oktober oder November letzten Jahres zeigen. "01 Fantastic girl" war mein erster Thermo- Nagellack und ich habe mich immer wieder gefreut wenn der Nagelack zwischen Pink und Lila gewechselt hat. 
Essence hat damit einen Nagellack Effekt in die Drogerie gebracht, den es vorher (meines Wissens) nur bei teureren Marken gab. Das finde ich toll.
(Hier seht ihr ihn lackiert: (*klick*) )

Bis letzten Monat hatte essence dann in der "Hello Autumn" LE ein paar neue herbstlich angehauchte Thermolacke. Die Nuance "01 Beauty-Fall Red" hat mir auf Anhieb super gefallen, weil ich mich in der Übergangszeit von Sommer auf Herbst nie entscheiden kann, ob ich hell- oder dunkelroten Nagellack lackieren soll. Der Nagellack löste mein Problem indem er immer wechselte :) 
(Hier seht ihr ihn lackiert: (*klick*) )


Lippenprodukte
Als erstes muss ich gestehen, das ich noch keine der "neuen" essence Lippenstifte mit der schwarzen Verpackung ausprobiert habe (und so etwas als Beauty Junkie... geht gar nicht..). Aber ich habe ein anderes Lippenprodukt auf das ich an einem Party Abend nicht mehr verzichten kann: Es handelt sich um die "Tinted Lip Balms"

Den linken auf dem Foto könnt ihr hier auf den Lippen aufgetragen sehen: (*klick*)

Wenn man die Tinted Lip Balms erst aufträgt sehen sie noch sehr durchsichtig aus. Wenn man aber etwas wartet werden sie intensiver. Sie haben erst einen pflegenden Effekt und ziehen gleichzeitig mit der Farbe in die Lippen ein. Sie haben also einen sehr starken "Stain" Effekt. 
Wenn ich feiern gehe, möchte ich nicht einen Lippenstift mitschleppen, den ich dann wahrscheinlich sowieso nur verliere. Deswegen trage ich fast immer einen der beiden Tinted Lip balms auf, weil sie den ganzen Abend und die ganze Nacht halten. Selbst wenn man etwas isst oder trinkt. 


Blushes
Ich bin von den Gesichtsprodukten her ein sehr großer LE Blush Fan von essence. Ich zeige euch einen euch bestimmt bekannten Schatz, und einen gerade aktuellen, den ich neu für mich entdeckt habe und den ich euch schnell zeigen möchte, damit ihr eine Chance habt ihn noch zu bekommen.

Ich fange mit dem neuen Blush an der gerade in der aktuellen "Good Girl Bad Girl" LE erhältlich ist (ein Post zu der LE kommt auch noch ). Er heißt "01 Good Girls wear Peach", enthält 5 Gramm und kostet 2,49€. Es handelt sich um einen dezenten Peachblush mit Glow.

 Ich bin ehrlich und gebe zu, dass ich als ich ihn im Pfännchen betrachtet habe dachte, dass ich ihn nicht mögen werde weil der Schimmer ziemlich grob aussah. Doch dieser verwandelt sich auf den Wangen zu einem wunderschönen, goldenen Glow. Sonst ist der Blush eher dezent und ich baue ihn gerne etwas auf. Aber er ist auch perfekt für den Alltag, weil man nicht ausversehen zu viel auftragen kann und man gleichzeitig einen etwas auffälligeren Glow auf die Wangen zaubert.

Daneben seht ihr den Blush aus der "Floral Grundge" LE von Anfang diesen Jahres. Es handelt sich dabei um einen intensiven coralle-peach-Ton der aufgetragen sehr frisch und frühlingshaft aussieht.
Er ist stärker pigmentiert als der "Aktuelle" - man kann ich dennoch sehr dezent und natürlich auftragen.
(Swatches sind weiter unten)


Bronzer & Highlighter
Dann habe ich noch zwei weitere Gesichtsprodukte, die ich euch gerne vorstellen möchte.

Der Sun Club Bronzer in der Farbe "01natural" war mein erster Bronzer. Ich habe damit meine ersten Konturversuche gemacht und meinen Teint -egal in welcher Jahreszeit- etwas sommerlicher aussehen lassen.
Für Anfänger ist das Produkt super, da es nicht so stark pigmentiert ist und man deswegen so schnell nicht viel "falsch machen" kann, er ist günstig, matt und hat keinen starken Orangeeinstich (was man bei Bronzen immer vermeiden sollte).
Ich benutze ihn immer noch sehr gerne wenn ich morgens keine Zeit habe, aber trotzdem nicht leichenblass aussehen möchte :)

Der Highlighter ist aus der "Metal Glam" LE, die auch ende letzen Jahres rauskam. Ich finde sehr Schade, das er nicht im Standartsortiment ist, weil er einfach spitze ist. Kein grober Schimmer oder Glitzer, nur eine butterweiche Konsistenz die einen wunderschönen Glow zaubert. 
Hier könnt ihr den Swatch neben ein paar anderen Highlightern sehen:  (*klick*).
Die Nuance heißt "01 Gold Digger" und enthält 9 Gramm.


In der Augenproduktkategorie könnte ich wirklich noch diverse andere Lidschatten oder auch Cremelidschatten zeigen, aber ich wollte mich ja eingrenzen :/ :D

Mascara
Zum Trenne  der Wimpern und als erste Mascaraschicht mag ich die "Maximum Volume" Mascara sehr gerne. Ich benutze sie aber nicht oft alleine, da sie nicht ganz schwarz ist. Als ersten Schritt finde ich sie aber klasse, da man mit der leicht geschwungenen Gummibürste gut alle Wimpern erreichen und trennen kann. Die unteren Wimpern werden auch einfach damit getuscht.

Long Lasting Eye Pencil
Den Long Lasting eye pencil in der Nuance "19 Hot Scorch"  benutze ich sehr gerne am unteren Wimpernkranz, da er wirklich lange hält und durch den enthaltenden goldenen Schimmer noch etwas besonderes hat. Eine wirklich schöne Farbe mit einer cremigen Textur.

Waterproof Eyeliner pen
Dieser Eyeliner pen hat eine sehr feine Spitze mit dem man sehr präzise Eyeliner ziehen kann. Er ist tiefschwarz und es sammelt sich kein Lidschatten an der Spitze. Mein letzter hat ca. ein Dreiviertel Jahr gehalten (auch wenn er am Ende sehr rumgehackt hat)


Augenbrauen
Dieses Set in der Nuance "01 Leaves are the new Beef" gehört auch erst seit Kurzem zu meinen täglich verwendeten Produkten, weil es auch erst kürzlich in einer LE war. Seitdem möchte ich es aber nicht mehr missen, da es einen sehr schönen, warmen Braunton enthält, der super zu meinen roten Haaren passt. Den Dunklen trage ich weiter außen auf und der Highlighter ist sehr durchsichtig, enthält aber lichtreflektierende Pigmente, die das Highlight noch natürlicher aussehen lassen.

Big Bright Eyes - Highlight it...nude
Diese concealerähnlichen Stift habe ich besonders in der Winter- und Frühlingszeit (das heißt, er kommt jetzt wieder zum Einsatz *_* ) benutz, um meinen Concealer unter dem Auge aufzuhellen, sowie weitere Highlights auf Stirn, Nase und Kinn zu schaffen.
Diese Nuance enthält keinen Schimmer. Bei trockener Haut (wie meiner) muss man aufpassen, das die Haut mit genug Feuchtigkeit versorgt ist, da das Produkt sehr trocken ist und es sonst trockene Stellen betonen kann.

Pinsel
Ich benutze diesen Pinsel immer wenn ich Puder für meine Augenbrauen benutze. Er hält schon gute drei Jahre und wird wirklich oft strapaziert :D. Ich glaube, dass es der Gel Eyeliner Pinsel ist, aber für den benutze ich lieber andere Pinsel. Essence bietet für einen geringen Preis gute, lang haltende Pinsel. Jedenfalls haben meine Erfahrungen das gezeigt :)



Hier (*klick*) findet ihr alle Blogposts die ich speziell zu essence Produkten geschrieben habe. 

Am Schluss wollte ich euch noch mitteilen, dass ich mit diesem Post an einem Blogger Gewinnspiel von essence innerhalb des Bloggerverteilers teilnehme. Die Produkte sind aber wirklich meine persönlichen Highlights und meine Meinung bleibt wie immer auch echt. Wünscht mir Glück, dass ich gewinne :D

Was sind eure essence Highlights? Welche Produkte könnt ihr mir empfehlen? Haben wir gleiche Favoriten? Wollt ihr meine Highlights auch zu einer anderen Marke sehen?

Xoxo, Sophia





Kommentare:

  1. Der Glitter Jewels Lack ist echt richtig hübsch! Wenn er mir stehen würde, also von der Farbe her, hätte ich ihn mir auch schon gekauft :-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja *_* Ich glaube ich muss mir die anderen Farben noch genauer angucken :) Aber warum glaubst du denn, dass dir der Nagellack nicht steht ? :*

      Löschen
  2. da sind wirklich ein paar tolle produkte dabei. ich persönliche finde die long lasting lipstick ja mega gut ;)

    viele grüße
    russkaja

    AntwortenLöschen
  3. Da hast du echt ein paar schöne Favoriten :)

    AntwortenLöschen
  4. Den Big Bright Eyes Pen mag ich total gerne! Das Floral Grunge Blush hab ich auch, finde es perfekt für den Frühling :3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja ich freue mich schon wieder den zu tragen XD Den muss ich mir dann mal anschauen :** Hab ich aber auch schon im Video gesehen :DD :* <3

      Löschen